Roboter in Hotels

14 Jul 2017
by oliver
Comments are closed

 

 

Roboter halten auch Einzug in die Hotelwelt. Der Roboter Peppr der japanischen Firma Softbank hat seine ersten Gehversuche in den Empfangshallen einiger Hotels schon erfolgreich hinter sich gebracht. Natürlich sollen die Maschinen nicht die freundliche Rezeptionistin ersetzen aber sie können ihr eine Menge Arbeit abnehmen. Den Roboter kann man zum Beispiel nach besonderen Angeboten fragen, man kann bei ihm ein- und auschecken und ihn bitten, ein Taxi zu rufen. Viele der Aufgaben der Rezeption können automatisiert werden was bedeutet dass die Menschen am Empfang mehr Zeit haben, sich persönlich um die Gäste zu kümmern und auch mal ein kleines Gespräch führen zu können.

 

Hotelexperten gehen davon aus, dass schon in den nächsten Jahren Roboter in die Hotels  einziehen werden und dies ein großer Markt für Technologieunternehmen sein wird. Sie werden den Kofferträger ablösen können und Essen aufs Zimmer bringen, sie holen Schmutzwäsche ab und können schon die Hotelflure saugen. Hotels werden nach anfänglichen Investitionen auf Dauer eine Menge Geld für Personal sparen können.

Etmisslerhof.at © 2018