Eine Unterkunft einrichten

04 Dec 2021
by oliver
Comments are closed

Nicht erst seit dem Erfolg von Airbnb gibt es eine lebendige Übernachtungsindustrie, die sich aus häuslichen Unterkünften, Pensionen, klassischen Hotels, aber auch exotischen Angeboten wie Campingplätzen oder Hostel-Booten speist. Für viele Menschen ist es einfach sinnvoll, die eigene Bleibe für Gäste anzubieten. Ob das dann zu einem Hotel ausgebaut wird, sei dahingestellt. Es gibt etliche Varianten – so kann man das eigene Familienhaus, sind die Kinder einmal ausgezogen, als Mehrpersonen-Pension vermieten, aus dem eigenen Apartment eine möblierte Studentenwohnung machen und diese semesterweise an einen Auslandsstudenten abtreten oder auf seinem Grundstück einen Rastplatz für Auto- und Motorradfahrer errichten – der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Doch bevor Sie nun eine Annonce veröffentlichen und alle Welt zu sich einladen, sollten Sie einige Dinge beachten:

Eine schöne Einrichtung mit Bilderrahmen als Grundsatz

Sie werden natürlich keine Familienbilder oder wertvollen Habseligkeiten in der Unterkunft lassen, wenn die ersten Gäste anreisen. Richten Sie sie also ein, um Ihren Gästen einen möglichst schönen Aufenthalt zu bieten. Dazu gehören Einrichtungsgegenstände wie Teppiche, Vorhänge, bilderrahmen mit ausgedruckten Panoramabildern oder Ähnlichem. Beispielsweise der Shop Desenio bietet hervorragende Ausstattungsgegenstände für die eigene Unterkunft und zu niedrigen Preisen an. Ein aufmunterndes Motto, ein schönes Bild oder eine Karte – alles lässt sich in den hochwertigen Rahmen von Desenio problemlos aufbewahren. Die Bilderrahmen stellen dabei zeitlose und langlebige Accessoires dar, mit denen sich immer wieder neue Bilder einfügen lassen, die auch nach Trend und Saison gewählt werden können. So ist es möglich, jedem Gast ein völlig neues Interieur zu offerieren, indem man einfach nur die Bilder an der Wand ändert.

Die Art der Unterkunft bestimmen

Manche Pensionen eiern herum zwischen Hostel und Hotel, sodass einige Kunden genervt sind, weil sie entweder Party oder Ruhe gewünscht, von beidem aber nur wenig bekommen haben. Machen Sie also klar, um was für eine Unterkunft es sich handelt. Ein Wochenendhaus für Paare, aber bitte ohne Party, Haustiere und Zigarettenrauch, zum Beispiel? Nichts leichter als das, machen Sie diese Punkte in Ihrer Hausordnung fest, um später auf der sicheren Seite zu sein. Grundsätzlich aber gilt: Eine tolle Einrichtung mit Bilderrahmen und Motiven eignet sich für jede Unterkunft!

Rechtliche Fragen abklären

Man stellt sich oft die Frage als Kurzzeit-Vermieter: Darf ich meine Wohnung bei Airbnb vermieten oder: Kann ich aus meinem Grundstück einen kleinen Rastplatz für Camper und Backpacker machen? Am besten informieren Sie sich im Vorfeld.

Spaß haben!

Genießen Sie es, immerzu neue Leute kennenzulernen und ihnen einen schönen Aufenthalt zu bieten! Es ist doch eine ehrenvolle Aufgabe, die Sie erfüllen: Menschen ein Dach über dem Kopf zu bieten und gegebenenfalls sogar auf sie aufzupassen. Auch bietet man ihnen eine stilistisch schöne Unterkunft mit tollen Bildern und Rahmen, die eine schöne Atmosphäre aufkommen lassen.

Etmisslerhof.at © 2022
PandoraBox